Zum Einkaufen geht’s auf den Markt

Dienstags ist Markttag in Ghana und alle sind geschäftig unterwegs und tragen ihre Marktware in riesigen Körben auf dem Kopf. Wirklich bewundernswert was diese Menschen auf dem Kopf transportieren können! Wir sind mit dem TroTro nach Kasseh gefahren und haben auf dem Markt alles gefunden, was wir für eine leckere Guacamole brauchen:-). Auf den Märkten hier gibt es einfach alles: frische Früchte, alle Arten von Fisch, Gemüse, lebendige Ziegen und Hühner, Palmwein, Hygieneartikel wie Deos, Toillettenpapier usw. Kleidung, Schuhe, Bücher,Handys…Supermärkte sind hier überflüssig:-) Unsere Augen können sich kaum sattsehen an diesem multikulti Angebot und der Geruch nach süßem Obst, getrocknetem Fisch der stundenlang in der Sonne vor sich hin brutzelt, Müll der überall herumliegt und gegrillten Bananen begleitet unseren Marktspaziergang. Diese Märkte sind immer wieder beeindruckend!

20140429-110354.jpg

20140429-120505.jpg

20140429-110625.jpg

20140429-110600.jpg

20140429-110543.jpg

20140429-110421.jpg

20140429-110411.jpg

20140429-110337.jpg

20140429-110328.jpg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.