Und wie heißt du in Ghana?

In Ghana werden Babys nach dem Tag benannt an dem sie geboren werden. Jeder Tag hat Namen für einen Jungen und für ein Mädchen. In Have wurden uns folgende Namen genannt, wie ihr auf dem Foto sehen könnt, variiert das je nach Region auch etwas:-)
(Das w steht für weiblich das m für die männlichen Vornamen;-))

Montag                      (w)Adzo                                                       (m)Kwadzo

Dienstag                    (w)Abena                                                     (m)Kwabeno

Mittwoch                  (w)Akua                                                        (m)Kweku

Donnerstag               (w)Yawa                                                       (m)Yawo

Freitag                       (w)Efia                                                         (m)Kofi

Samstag                     (w)Ama                                                       (m)Kwame

Sonnstag                   (w)Akosua                                                   (m)Kwesi

Mein ghanaischer Name wäre also Ama (in Have) oder Ami wie auf dem Foto, da ich an einem Samstag geboren wurde und ein Mädchen bin und Fabians Name wäre Kwabeno (in Have) oder Komla laut Foto, da er als Junge an einem Dienstag zur Welt kam. Hier wissen also alle an welchem Wochentag sie auf die Welt gekommen sind, wir mussten das erstmal im Kalender nachschauen;-).

Zu diesem Namen bekommt aber jedes Kind noch mindestens einen Namen, nach dem es gerufen wird, diesen Namen darf der Vater aussuchen.

Hier sind Namen üblich wie:

  • William
  • Jennifer
  • Joshua
  • Emanuela
  • Antonia
  • Mararet
  • Jessy
  • Marie
  • Bendedict

Viele Kinder haben auch ganz viele Namen, da sie noch den Namen der Oma, der Tante, der Cousine usw. bekommen. Wichtig ist aber nur der vom Vater gegebene Rufname und der Name des Tages an dem sie zur Welt kamen.

Mit dem Nachnamen ist es hier ähnlich wie in Deutschland. Bei der Hochzeit nimmt die Frau den Namen des Mannes an und auch die Kinder tragen seinen Namen. Im Gegensatz zu Deutschland gibt es hier allerdings keine Ausnahmen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.