Monkey Sanctuary – Tafi Atome

Nach einer erfrischenden Dusche und super leckerem Eieromlette (über das Wochenende hatten wir uns in Logba etwas Luxus gegönntJ) schlenderten wir kurz zum Markt um ausreichend Bananen für die Affen zu kaufen. Janet war schon ganz aufgeregt! Was für ein wundervoller Tag und eines von Janets absoluten Highlights in Ghana! Per Motorrad-Taxi ging es dann in einer ca. 20 minütigen Fahrt nach Tafi Atome. Beim Sanctuary staunten wir nicht schlecht über den Eintrittspreis, der mit 30 Cedi pro Person doch recht teuer ist, wir durften aber den Volunteerpreis von 22 Cedi pro Person bezahlen. Zusammen mit unserem Guide Steven begaben wir uns dann auf Affensuche. Die ersten Bananenfresserchen warteten schon gierig direkt vor dem Eingang auf einem Baum auf uns und Steven zeigte uns wie wir die Bananen richtig halten, damit die Affen zu uns kommen und diese nicht nur blitzschnell stibitzen. Oh wow, die nahmen die Bananen tatsächlich direkt aus unserer Hand. Von unserem Guide erfuhren wir während der Tour, dass hier Mona Affen leben. Es gibt hier nur diese eine Affenrasse und sie leben in Familiengruppen und routieren abwechselnd mit anderen Affenfamilien durch den Wald.  Es war ziemlich heiß und es wimmelte nur so von Insekten (Janet war sehr glücklich über ihre Turnschuhe während Fabian versuchte in seinen Flipflops den Ameisen zu entkommen) und wir sind auch eine gute Strecke gelaufen ohne nur einen einzigen Affen zu sehen. Die beste Zeit ist wohl ganz früh morgens, am besten gegen 6 Uhr. Steven lief aber zielgerichtet vorweg und machte ein schmatzähnliches Geräusch um die Affen anzulocken und es hat tatsächlich geklappt. Plötzlich waren überall Affen die gierig Ausschau nach einer Banane hielten und kleine Babyäffchen, die sich Schutz suchend an ihre Mamas klammerten und uns Eindringlinge mit scheuem Blick beobachteten. Es dauerte nicht lange und schwupps kletterten die ersten Äffchen auf unseren Arm um einen Leckerbissen zu ergattern. Ein unglaubliches Gefühl diesen Tieren so nah zu sein, einfach ein unbeschreibliches Erlebnis und Janets Grinsen hielt noch den ganzen Tag an 🙂

Monkey SanctuaryGhana_0079_04052013Ghana_0080_04052013

Ghana_0097_04052013 Ghana_0110_04052013Ghana_0095_04052013 Monkey Sanctuary Ghana_0121_04052013

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.